Kanzleiphilosophie

Wir sind eine familien- und zivilrechtlich ausgerichtete Kanzlei, betreuen aber auch strafrechtliche Mandate sowie Arbeitsrechtsstreitigkeiten.

Uns und unseren Mandanten sind der persönliche Kontakt und die individuelle Betreuung sehr wichtig. Wir führen deshalb Besprechungen auf Wunsch auch außerhalb der Geschäftszeiten oder am Wochenende durch. Bei Bedarf kommen wir auch zu Ihnen.

Wir sind immer für Sie erreichbar (s. Kontakt) und haben ein offenes Ohr für ihre Anliegen. Das erteilte Mandat ist für uns ein Vertrauensvorschuss, den wir zu rechtfertigen haben.

Wir vertreten vorrangig private Mandanten. Dabei ist es uns wichtig, unsere Mandanten kennenzulernen und Verständnis als auch Vertrauen aufzubauen. Unsere Mandanten stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir nehmen uns die Zeit die Probleme ausführlich zu besprechen. Wir analysieren Lösungswege und Kostenrisiken. Gegebenfalls werden Alternativen zum Gerichtsverfahren besprochen.

Insbesondere auf dem Gebiet des Familienrechts nehmen wir uns umfassend Zeit, auftretende Probleme und Konflikte einer sachgerechten, individuellen Lösung zuzuführen.

Unsere Erfahrungen geben uns recht, dass in nahezu allen familiären Konflikten, wie zum Beispiel Scheidungen, Sorgerecht, Umgang oder Unterhalt eine einverständliche Lösung erarbeitet werden kann. Dabei unterstützen uns wertvolle Erfahrungen auf dem Gebiet der Mediation.

Nicht immer ist eine friedliche Klärung ohne die Beteiligung des Gerichts möglich. Sodann greifen wir auf langjährige Prozesserfahrungen auf dem gesamten Gebiet des Familienrechts zurück und setzen unsere Anträge konsequent durch.
Wir stehen Ihnen jederzeit persönlich mit anwaltlichem aber auch menschlichen Rat zur Seite.

Über unser Notfallhandy sind wir zu jeder Zeit erreichbar.